Ihr persönlicher Fortbildungsguide Zahnmedizin

Für iOS, Android und im Web

Hands-On-Kurs

Brandschutzhelfer in der Zahnarztpraxis - ein unverzichtbarer Mitarbeiter

Zahnärztekammer Schleswig-Holstein

Die Bestellung eines Brandschutzhelfers in einer Zahnarztpraxis ist sicherlich nicht das Erste, was ein Praxisinhaber "auf dem Zettel" hat. Dennoch ist dessen Bestellung immens wichtig, um im Falle eines Brandunglücks keine Schwierigkeiten bei der Erstattung des Schadens durch die Versicherung zu bekommen.

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass der Arbeitgeber entsprechend der Art der Arbeitsstätte und der Tätigkeiten sowie der Zahl der Beschäftigten auch die erforderlichen Maßnahmen zur Brandbekämpfung und zur Evakuierung der Beschäftigten zu treffen hat. Dazu sind eine ausreichende Anzahl (grundsätzlich fünf Prozent) von Beschäftigten durch Unterweisung und Übung im Umgang mit Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Entstehungsbränden vertraut zu machen.

Den Teilnehmern werden in diesem Kurs die Grundkenntnisse im Brandschutz unter Berücksichtigung der besonderen Risiken in einer Zahnarztpraxis vermittelt. Die Besonderheit dieses Kurses liegt in den speziellen Übungen im praktischen Teil der Veranstaltung. Jeder Teilnehmer erwirbt weitere Kenntnisse und Fähigkeiten für die Praxis und nimmt auch für den Alltag ein anderes Bewusstsein mit nach Hause.

Inhalte:
1. Theorie
- Auslöser von Bränden
- Verhalten im Brandfall
- Flucht- und Rettungswege
- Brandklassen

2. Praktischer Teil
- Praktische Übungen mit tragbaren Feuerlöschern
- Handhabung von Löschdecken
- Orientierung in einem verrauchten Raum

Der Kurs entspricht den Rechtsgrundlagen nach Arbeitsschutzgesetz, Arbeitsstättenverordnung sowie der Unfallverhütungsvorschrift DGUV I 205-023.

Veranstaltungsdetails

Termine:
Mi. 02.05.18 14:00 - 19:00 Uhr 2018-05-02 14:00:00 2018-05-02 19:00:00 Europe/Berlin Brandschutzhelfer in der Zahnarztpraxis - ein unverzichtbarer Mitarbeiter Zahnärztekammer Schleswig-Holstein, Westring 496, 24106 Kiel Zahnärztekammer Schleswig-Holstein hhi@zaek-sh.de

Fachgebiet:
Notfallmanagement
Zielgruppen:
Fachangestellte/-r (ZFA)
Zahnarzt/-ärztin
Referent:
Torben Arjes, Kiel
Kurs-Nr.:
18-01-035
Punkte:
6
Teilnehmer­anzahl:
24
Kursgebühren:
75,00 € steuerbefreit
pro Person

Adresse:
Zahnärztekammer Schleswig-Holstein
Westring 496
24106 Kiel

Kontakt zum Veranstalter

Veranstalter:
Zahnärztekammer Schleswig-Holstein
Anschrift:
Westring 496 24106 Kiel
Telefon­nummer:
0431 / 26 09 26 80
E-Mail-Adresse:
hhi@zaek-sh.de
Webseite:
http://www.zaek-sh.de

Kostenlose App laden

Laden Sie Fortbildungsguide Zahnmedizin auf Ihr iPhone, iPad oder Android-Gerät

Ihre Fortbildungen in unserer App

Nutzen Sie als Veranstalter unsere Plattform, um Ihre Fortbildungen Zahnärzten, zahnmedizinischem Fachpersonal und Zachtechnikern vorzustellen.

Kontaktieren Sie uns