Ihr persönlicher Fortbildungsguide Zahnmedizin

Für iOS, Android und im Web

Aufstiegsfortbildung

Aufstiegsfortbildung zum/zur Zahnmedizinischen Verwaltungsassistenten/in

Philipp-Pfaff-Institut, Fortbildungseinrichtung der Landeszahnärztekammern Berlin und Brandenburg

Die Aufstiegsfortbildung zum/r Zahnmedizinischen Verwaltungsassistenten/in (ZMV) gehört seit 1994 zum festen Bestandteil des Fortbildungsprogramms. Seit dieser Zeit wurde das ZMV-Seminar kontinuierlich weiterentwickelt - immer unter dem Credo, inhaltlich auf der Höhe der Zeit oder sogar schon einen Schritt voraus zu sein. So fließen nicht nur aktuelle Entwicklungen direkt in den Kurs ein, sondern es wird auch geschaut, wo die Bedürfnisse einer modernen, kommunikationsorientierten Zahnarztpraxis hingehen.

Diese Aufstiegsfortbildung soll den Teilnehmern eine Spezialisierung auf den Gebieten der Praxisorganisation, Praxisverwaltung und Kommunikation ermöglichen und damit den gestiegenen administrativen und dienstleistungsorientierten Anforderungen an eine moderne und patientenorientierte Zahnarztpraxis gerecht werden.
Der Bereich der Be- und Abrechnung nach GOZ und BEMA wird problemorientiert aufgearbeitet und um in jüngerer Zeit hinzugekommene Spezialgebiete der Zahnmedizin erweitert. So soll das schon vorhandene Wissen vertieft und verfeinert werden. Die selbstständige Textgestaltung mit modernen Kommunikations- und Informationsmitteln ist für die professionelle Arbeit in der Praxis der Zukunft unbedingt erforderlich und wird im Kurs geübt.

Weiterhin gehören Kompetenz in wichtigen Rechtsfragen, betriebswirtschaftliche Kenntnisse, souveräner Umgang mit personellen Fragestellungen und eine professionelle und zugleich ansprechende Pflege der Patienten- und Außenkontakte der Praxis zum ZMV-Berufsbild. Ziel dieser Fortbildung ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, in allen genannten Schwerpunktbereichen selbstständig zu handeln, lösungsorientiert zu arbeiten und erfolgreich zu koordinieren.

Die Kursdauer beträgt ca. sieben Monate und umfasst ca. 400 Unterrichtsstunden. Die Aufstiegsfortbildung wird mit einer schriftlichen und mündlichen Prüfung beendet.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer/innen das Zeugnis und eine gesiegelte Urkunde von der Zahnärztekammer Berlin bzw. der Landeszahnärztekammer Brandenburg.

Zulassungsvoraussetzungen Berlin
1. Abgeschlossene Berufsausbildung zum/r ZFA/ZAH
2. Nachweis der Teilnahme an einer Erste-Hilfe-Ausbildung (EH-Lehrgang) (9 h, nicht älter als zwei Jahre)
3. Erfolgreiche Eignungsprüfung

Bewerbungsunterlagen Berlin**
1. Beglaubigte Fotokopie des Prüfungszeugnisses ZFA/ZAH
2. Tabellarischer Lebenslauf mit Passbild
3. Nachweis der Teilnahme an einer Erste-Hilfe-Ausbildung (EH-Lehrgang) (9 h, nicht älter als zwei Jahre)
** Teilnehmer, die nicht aus den Kammerbereichen Berlin oder Brandenburg kommen, senden ihre Unterlagen bitte auch an das Philipp-Pfaff-Institut.

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte an das
Philipp-Pfaff -Institut
Frau ZÄ Ilona Kronfeld-Möhring
Aßmannshauser Straße 4-6 o 14197 Berlin

Zulassungsvoraussetzungen Brandenburg
1. Abgeschlossene Berufsausbildung zum/r ZFA/ZAH
2. Nachweis über die mind. 1-jährige Berufstätigkeit als ZFA/ZAH
3. Nachweis der Kenntnisse nach der Röntgenverordnung in der jeweils geltenden Fassung
4. Erfolgreiche Eignungsprüfung

Bewerbungsunterlagen Brandenburg
1. Beglaubigte Fotokopie des Prüfungszeugnisses ZFA/ZAH
2. Nachweis über die mind. 1-jährige Berufstätigkeit als ZFA/ZAH
3. Tabellarischer Lebenslauf mit Passbild
4. Nachweis der Kenntnisse nach der Röntgenverordnung

Bewerbungen aus dem Land Brandenburg bitte an die
LZÄK Brandenburg
Frau Monika Klar
Parzellenstraße 94 o 03046 Cottbus

Veranstaltungsdetails

Termin:
01.08.18 08:00 - 31.03.19 18:00 Uhr 2018-08-01 08:00:00 2019-03-31 18:00:00 Europe/Berlin Aufstiegsfortbildung zum/zur Zahnmedizinischen Verwaltungsassistenten/in wird noch bekannt gegeben, 14197 Berlin Philipp-Pfaff-Institut, Fortbildungseinrichtung der Landeszahnärztekammern Berlin und Brandenburg info@pfaff-berlin.de

Fachgebiet:
Zahnmedizin allg.
Zielgruppe:
Fachangestellte/-r (ZFA)
Referent:
Verschiedene
Kurs-Nr.:
7031
Punkte:
0
Kursgebühren:
2.890,00 € steuerbefreit

Adresse:
wird noch bekannt gegeben
14197 Berlin

Kontakt zum Veranstalter

Veranstalter:
Philipp-Pfaff-Institut, Fortbildungseinrichtung der Landeszahnärztekammern Berlin und Brandenburg
Anschrift:
Assmannshauser Str. 4-6, 14197 Berlin
Telefon­nummer:
030-4147250
E-Mail-Adresse:
info@pfaff-berlin.de
Webseite:
http://www.pfaff-berlin.de

Kostenlose App laden

Laden Sie Fortbildungsguide Zahnmedizin auf Ihr iPhone, iPad oder Android-Gerät

Ihre Fortbildungen in unserer App

Nutzen Sie als Veranstalter unsere Plattform, um Ihre Fortbildungen Zahnärzten, zahnmedizinischem Fachpersonal und Zachtechnikern vorzustellen.

Kontaktieren Sie uns